Software-Liste Dateien verwalten

Aus LinWiki.de

Inhaltsverzeichnis


[Bearbeiten] Datei Manager

Demos Commander

Lizenz: GPL
Webseite: deco.sourceforge.net

kurz: deco, Konsolenbasierter Dateibrowser
emelFM

Lizenz: GPL
Webseite: emelfm.sourceforge.net

einfacher Dateimanager im zwei Spalten-Design
Endeavour Mark II

Lizenz: [[]]
Webseite: wolfpack.twu.net/Endeavour2/

Dateimanager mit integriertem Imagebrowser, Archiver, Papierkorb und Datei- und Festplatten-Tools
FileRunner

Lizenz: GPL
Webseite: cd.chalmers.se/~hch/filerunner.html

einfacher und effektiver Dateimanager mit integriertem FTP-Client
gentoo Dateimanager

Lizenz: GPL
Webseite: obsession.se/gentoo/

leistungsfähiger und schneller Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil. Hat nichts mit der Distribution Gentoo zu tun.
GNOME Commander

Lizenz: GPL
Webseite: nongnu.org/gcmd/

Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil mit Drag&Drop, FTP, Rechtsklick-Menü und automatischem Mountsystem
GNU Midnight Commander

Lizenz: GPL
Webseite: ibiblio.org/mc/

kurz: mc, Konsolenbasierter Dateibrowser
Kcommander

Lizenz: GPL
Webseite: kcommander.org

einfacher Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil, mit automatischem Mountsystem
Konqueror

Lizenz: GPL
Webseite: konqueror.org

Webbrowser und Dateimanager in einem. Der Dateimanager ist sehr komfortabel, er enthält alle gängigen Viewer (PDF, TXT, ...), beherrscht mehrere Darstellungen und hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. Leider ist er sehr ressourcenintensiv.
Krusader

Lizenz: GPL
Webseite: krusader.sourceforge.net/

komfortabler, schneller Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil. Unterstützt das FTP, sFTP und fish-Protokoll. Beinhaltet eine Kommandozeile, Viewer und einen Editor.
LinCommander

Lizenz: GPL
Webseite: ussr.to/Russia/vvi/lcmd.html

einfacher Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil mit integriertem Viewer (Text, HTML und Image)
Linux Commander

Lizenz: GPL
Webseite: algonet.se/~skeleton/linuxcmd/

Dateimanager mit mehreren Ansichten: z.B. MP3-Manager, Image-Verwalter
Nautilus

Lizenz: GPL
Webseite: gnome.org/projects/nautilus/

umfangreicher Dateimanager für GNOME mit mehreren Ansichten und vielen Funktionen
Portos Commander

Lizenz: GPL
Webseite: pcmm.sourceforge.net

Leistungsfähiger Dateimanager im zwei-Spalten-Stil. Beherrscht das browsen in Archiven, FTP-, fish-, smb- und andere Clients. Enhält einen Dokumenten-Viewer.
ROX

Lizenz: GPL
Webseite: rox.sourceforge.net

leistungsfähiger Dateimanager mit mehreren Ansichten und Desktop-Gestalter in einem. Der Dateimanager unterstützt Drag&Drop, mounten, browsen in Archiven und benutzerdefinierte Tastenfunktionen
Vfu

Lizenz: [[]]
Webseite: cade.datamax.bg

Konsolenbasierter Dateimanager mit farbiger Darstellung in einer Spalte.
X File Explorer

Lizenz: GPL
Webseite: roland65.free.fr/xfe/

kurz: Xfe, schlanker Dateimanager im Stil des MS-Explorer. Beinhaltet Viewer für Text, Images und RPMs, einen Archivierer/Entpaker und einen Papierkorb. Unterstützt Drag&Drop, mounten,
X Northern Captain

Lizenz: GPL
Webseite: xnc.dubna.su

Dateimanager im Zwei-Spalten-Stil mit integriertem Archiv-Browser, Image-Viewer, Editor, FTP-Client. Erlaubt benutzerdefinierte Menüs und Bookmarks
X WinCommander

Lizenz: GPL
Webseite: xwc.sourceforge.net

kurz: XWC, Dateimanager im Stil und Design des MS-Explorer. Unerstützt das mounten von Geräten. Beinhaltet einen Text Viewer und Editor, RPM Viewer und Extractor und Archivierer.
Ytree

Lizenz: GPL
Webseite: han.de/~werner/ytree.html

Konsolenbasierter Datei- und Archivbrowser (arc, lha, rar, RPM, spm, tar, zip, zoo) im Stil des DOS-Programms Xtree.


[Bearbeiten] Archiver und Komprimierer

ARJ

Lizenz: GPL
Webseite: arj.sourceforge.net

Klon des ARJ für Windows
Ark

Lizenz: GPL
Webseite: kde.org

Ark ist ein Frontend für KDE, das mit mehreren Archivierern zusamenarbeitet: 7z, ar, bzip2, gzip, lha, rar, tar, zip und zoo
A Virtual Filesystem

Lizenz: GPL
Webseite: inf.bme.hu

kurz: AVFS, ein System, das anderen Programmen das Betrachten und Bearbeiten von Archiven wie tar, gzip, zip, bzip2, ar und rar unterstützt aber auch FTP, HTTP, webdav, rsh/rcp und ssh/scp
bzip2

Lizenz: GPL
Webseite: bzip.org

bzip2 komprimiert effektiever als zip und gzip, kommt aber nicht an 7z und rar heran.
CAB Extract

Lizenz: GPL
Webseite: kyz.uklinux.net

extrahiert Microsoft-Cabinet-Dateien (.cab)
File Roller

Lizenz: GPL
Webseite: fileroller.sourceforge.net

Frontend für GNOME. Unterstützt: 7z, ar, bzip2, gzip, ISO, jar, lha, rar, tar, taz, zip und zoo
Gnochive

Lizenz: GPL
Webseite: gnochive.sourceforge.net

Frontend für GNOME. Unterstützt: bzip2, gzip, rar, tar und zip
gzip

Lizenz: GPL
Webseite: gzip.org

Konsolenbasiertes Komprimierungsprogramm
Infozip

Lizenz: BSD
Webseite: infozip.sourceforge.net

Klon von ZIP/UNZIP
KArchiver

Lizenz: [[]]
Webseite: perso.wanadoo.fr

Frontend für KDE. Unterstützt: gzip, bzip2, rar, tar, zip und weitere Formate
RAR

Lizenz: Shareware
Webseite: [1]

WinRAR für Linux. Dieses Packprogramm beherrscht auch ace, arj, cab, gzip, lzh und tar
tar

Lizenz: GPL
Webseite: gnu.org/software/tar/

Erstellt, extrahiert und manipuliert Archive von der Konsole aus. Tar lässt sich mit den Komprimierfunktionen von gzip und bzip2 kombinieren.
TkZip

Lizenz: Shareware
Webseite: woodsway.com/TkZip/

Frontend für X. Unterstützt u.a. folgende Formate: ar, arj, bzip2, gzip, lha, rar, RPM, tar und zip
Unace

Lizenz: [[]]
Webseite: winace.com

Ermöglicht das Anschauen und Extrahieren von ace-Archieven
Unarc

Lizenz: [[]]
Webseite: membled.com/work/apps/unarc/

Konsolenbasiertes Entpackprogramm. Unterstützt viele Archive wie bzip2, gzip, tar, zip und andere. Außerdem kann man Unarc um eigene Archive erweitern.


[Bearbeiten] Programme zum Dateien- und Verzeichnis-Vergleich

diff

Lizenz: GPL
Webseite: unixhelp.ed.ac.uk

vergleicht den inhalt zweier Textdateien oder zweier Ordner von der Konsole aus. Die Änderungen können in einer Datei gespeichert werden.
kdiff3

Lizenz: GPL
Webseite: [2]

Vergleicht bis zu drei Dokumente oder Verzeichnisse.
Kompare

Lizenz: GPL
Webseite: www.caffeinated.me.uk

grafisches Frontend der Programme diff und patch
patch

Lizenz: GPL
Webseite: linuxmanpages.com

Erweiterung zu diff. patch wird verwendet, um die Differenzen, die mit diff erstellt wurden, auszugleichen. z.B. bei Programmiercode
Mgdiff

Lizenz: GPL
Webseite: []

Mgdiff ist ein grafisches Frontend für diff
xdelta

Lizenz: GPL
Webseite: xdelta.blogspot.com

Konsolenbasiertes Vergleichsprogramm für Text-Dateien, welches auch komprimierte Dateien verarbeiten kann.
XEmacs

Lizenz: GPL
Webseite: xemacs.org/

XEmacs ist ein leistungsfähiger und sehr vielseitiger Editor mit grafischem Frontend.

[Bearbeiten] Sonstiges

immv

Lizenz: GPL
Webseite: http://immv.berlios.de/

Erlaubt das interaktive Umbenennen mehrerer Dateien gleichzeitig per Editor.
Diese Seite wurde zuletzt am 12. Mai 2010 um 14:14 Uhr geändert.
Diese Seite wurde bisher 17.169-mal abgerufen.